Die Rado DiaMaster Grande Seconde

Klassische Zeitmesser im Gentleman Look

Rado fügt seiner unverwechselbaren Familie der DiaMaster Grande Seconde zwei neue Zeitmesser hinzu - willkommene Neuzugänge für Uhrenliebhaber mit einem Sinn für elegante Herrenuhren. Die Rado DiaMaster Grande Seconde zeichnet sich durch ihr asymmetrisches Zifferblatt aus, das über zwei übereinander gelagerte Unterzifferblätter verfügt, eines für die Stunden und Minuten, das zweite für die Sekunden. Dank neuer Details wird der Träger auf wunderschöne Weise daran erinnert, die Zeit nie aus den Augen zu verlieren.





Rado DiaMaster Power Reserve

Spitzenleistung für Sie und Ihren Zeitmesser

In der Welt der Uhren ist Rado für seine avantgardistischen Designs und den unerwarteten Einsatz von hochmodernen Materialien bekannt. Bei der neuen DiaMaster Power Reserve kommen auch die Schönheit und die Handwerkskunst dessen, was im Uhreninneren liegt, zur Geltung. Die DiaMaster Power Reserve hat eine Gangreserve von bis zu 80 Stunden. Dabei können Sie dank der Gangreserve-Anzeige auf dem Zifferblatt leicht die verbleibende Laufzeit überprüfen. Gedacht für den Mann, der viel unterwegs ist, erinnert Sie die Gangreserve-Anzeige auf einen Blick, wann Sie Ihre Rado wieder aufziehen sollten: Überprüfen Sie einfach, ob sich der Zeiger der Gangreserve nicht zu sehr dem Leerstand nähert.

 





Die Rado HyperChrome 1616

Ein neuer Zeitmesser im Retro-Design für den Abenteurer

Die Schweizer Uhrenmarke Rado wird ihrer Vorreiterrolle gerecht und erweitert sein Angebot an vintage-inspirierten Zeitmessern. So wird der nostalgisch inspirierten Familie HyperChrome 1616 ein neues farbstarkes Modell in limitierter Auflage hinzugefügt.




Die Rado HyperChrome Captain Cook Kollektion

Neu gestaltete Retro-Zeitmesser für einen zeitgemäßen Helden-Look

Mit dem Relaunch der Vintage-Kollektion Captain Cook setzt die Schweizer Uhrenmarke Rado die Wiederbelebung diverser Retro-Designs fort. So ist die neue HyperChrome Captain Cook Familie die Neuinterpretation einer Uhrenkollektion von Rado aus den 1960er Jahren.Das Trio von Zeitmessern für Damen und Herren verleiht trendigen Freizeitlooks einen charmanten Twist. Die Kollektion ist nach dem britischen Forscher Captain James Cook aus dem 18. Jahrhundert benannt, der Tausende von Kilometern der bis dahin unerforschten Pazifikküste kartografierte und dabei umfassende Kenntnisse auf den Gebieten der Kartografie, Anthropologie und Astronomie gewann.






Die Rado True Thinline Colours

Schmücken Sie Ihr Handgelenk mit vier romantischen Farbtönen

Ein neuer farbenfroher Look für Rados flachste Zeitmesser: Die superschlanke True Thinline Kollektion der Schweizer Uhrenmarke wurde um elegante Modelle aus Hightech-Keramik in vier neuen Farben erweitert. Mit Zifferblättern ganz ohne Details und einer monochromen Farbgebung orientiert sich dieses fantastische Quartett an den vorangegangenen minimalistischen Designs der True Thinline Kollektion. Die Zeitmesser aus Hightech-Keramik sind zeitgemäß schlicht gestaltet und in vier Farben erhältlich: Tintenblau, Waldgrün, Mondgrau oder Schokoladenbraun. Dank des dezenten Designs der True Thinline und ihres extrem schlanken Profils von nur 4,9 mm zieht diese elegante Verbindung von Farbe und Material alle Aufmerksamkeit auf sich.







Die ikonische Rado Ceramica

Weiteres Modell für die neu gestaltete Kollektion

Mit dem Relaunch der ikonischen Rado Ceramica Kollektion sorgte die Schweizer Uhrenmarke Rado im vergangenen Jahr für Aufmerksamkeit. In Zusammenarbeit mit dem renommierten Industriedesigner Konstantin Grcic gab die Marke ihrem bekannten, stark geometrischen Zeitmesser einen neuen modernen Look, der perfekt zum aktuellen Zeitgeist passt. Nun wurde die Ceramica Familie um Neuzugänge erweitert - für eine starke Aussage am Handgelenk.




Die Rado True Stratum

Exklusiver neuer Zeitmesser in Zusammenarbeit mit dem österreichischen Designer Rainer Mutsch

Die Schweizer Uhrenmarke Rado hat ihre Kollektion um ein weiteres Modell erweitert, das in Kooperation entstanden ist: die Rado True Stratum wurde gemeinsam mit dem führenden österreichischen Designer Rainer Mutsch entwickelt. Mit diesem exklusiven Zeitmesser findet Mutschs unverkennbarer Stil Einzug in Rados bekannte True Uhrenfamilie.




Die Rado True Blaze

Die Schweizer Uhrenmarke präsentiert gemeinsame Kreation mit US-Designer Sam Amoia

Rado erweitert seine Kollektion exklusiver Zeitmesser, die das Unternehmen in Kooperataion mit einigen der größten Namen aus der Design-Welt kreiert hat. Die Schweizer Uhrenmarke hat sich mit dem gefragten amerikanischen Innenarchitekten Sam Amoia zusammengetan - mit glitzerndem Ergebnis. Die neue True Blaze vereint Amoias unverkennbaren Stil mit einem der beliebtesten Uhrendesigns von Rado.




Die Rado True Phospo

Wahre Leuchtkraft mit dem neuen Zeitmesser von Rado und dem Big-Game Design Studio

Rado hat sich mit einem anderen bedeutenden Namen aus der Welt des Designs zusammengetan - mit durchschlagender Leuchtkraft. Gemeinsam mit dem Schweizer Design Studio Big-Game hat Rado die True Phospo entwickelt: einen Zeitmesser in limitierter Auflage, der sich durch den für Big-Game charakteristischen Design-Ansatz auszeichnet und damit eine von Rados beliebtesten Uhrenfamilien bereichert.




RADO CERAMICA Wiedergeburt einer Ikone

Die Ceramica von Rado steht für innovative Hightech-Keramik und ein einzigartiges Design. Der renommierte Industriedesigner Konstantin Grcic hat den bekannten Zeitmesser von Rado neu gestaltet. Das neue Design ist eine Verbindung von zeitgemäßer Interpretation und der Beibehaltung der markanten geometrischen Form, die die Ceramica zum Klassiker macht. Wie schon das Original ist auch die neue Ceramica ein Zeitmesser aus Hightech-Keramik für Damen und Herren, die pure, moderne Ästhetik schätzen.